Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!Wintergarten von Schennjesse® – Wintergarten selber bauen muss nicht viel kosten!

Hochwertiges Holz für den wohnlichen Wintergarten

Holz-typische Wohnlichkeit im Wintergarten

Märchenhafte Stimmung und wunderschön: Der Schennjesse Wintergarten ist die perfekte und harmonische Verbindung zwischen Haus und Garten.

Wohngefühl im Holz-Wintergarten

Die nahezu unendlichen Möglichkeiten des Holzes als Rohstoff für Konstruktion und Design lassen alle Wünsche wahr werden.

Nur Holz kann alle Ansprüche an die Standsicherheit, die Gestaltung und die bauphysikalischen Eigenschaften gleichzeitig erfüllen.

 

Holz ist nur ein einsilbiges Wort, aber dahinter verbirgt sich eine Welt voller Märchen und Wunder.

 

Theodor Heuss (1884–1963)

Mehr Informationen finden Sie auch in unserem Wintergarten-ABC, das Sie hier kostenlos anfordern können.

Alternativ können Sie jetzt schon mit unserem Wintergarten-Planungsassistenten kostenlos und unverbindlich Ihr ganz individuelles Wintergarten-Angebot anfragen.

Die Holzarten

Für die Seitenflächen Ihres Schennjesse Wintergartens können Sie aus zwei hochwertigen Hölzern auswählen, die beide ideale Eigenschaften für den modernen Fensterbau mitbringen und höchsten Ansprüchen an Qualität und Nachhaltigkeit genügen.

Nachhaltigkeit
und Umweltschutz

Sorgsamer Umgang mit Ressourcen

Mehr lesen …

Holzarten:
Meranti, Accoya & Co

Aus welchem Holz der Schennjesse Wintergarten gemacht ist.

Mehr lesen …

Nachhaltig. Für behagliches Wohnen. Von Schennjesse.

In Europa und vielen Teilen der Welt ist eine nachhaltige Forstwirtschaft heute selbstverständlicher Standard. Wer in der Europäischen Union Holz importieren will, muss lückenlos nachweisen, dass das Holz aus legalem Holzeinschlag, also aus einer geordneten Holzwirtschaft stammt. In Deutschland wird diese EU-Verordnung durch das Holzhandels-Sicherungs-Gesetz umgesetzt, welches seit dem 3. März 2013 in all seinen Teilen Anwendung findet.

Vergleich Primärenergiegehalt Baustoffe Holz und Aluminium

Der Primärenergieinhalt (PEI) von Fensterelementen aus Holz und Aluminium unterscheidet sich erheblich

Mit dem FLEGT- Partnerschaftsabkommen (Forest Law Enforcement, Governance and Trade) bietet die EU darüber hinaus weltweit die Möglichkeit, bereits in den Herkunftsländern wirksam die nachhaltige Forstwirtschaft sicherzustellen.

Der Nachhaltigkeitsbegriff geht bei Holzprodukten aber weit über die forstwirtschaftlichen Aspekte bei der Beschaffung dieses nachwachsenden Rohstoffes hinaus. So ist zum Beispiel auch der Verbrauch an Ressourcen wie Luft, Wasser und Energie bei der Herstellung eines Wintergartens aus Holz deutlich geringer, als z.B. bei einem Anbau aus Kunststoff oder Aluminium. Das gute Gefühl, einen natürlichen und umweltverträglichen Baustoff gewählt zu haben, wird bei einem Wintergarten aus Holz noch verstärkt durch die natürliche Wärme und Wohnlichkeit, die nur dieser Werkstoff ausstrahlt.

KombiPlus dark (Meranti)

Meranti Holz für den Schennjesse Wintergarten

KombiPlus dark Kantel: Fair erzeugtes Meranti-Holz für den Schennjesse Wintergarten

Meranti ist ein seit Jahrzehnten bewährtes Fensterholz. Im Herkunftsland Indonesien gibt es ein von der EU anerkanntes System zur Nachverfolgung der Herkunft der Hölzer (FLEGT-Partnerschaftsabkommen), wodurch Käufer dieses Holzes vor illegal geschlagenem Holz geschützt werden. Seine natürliche rötliche Färbung zeigt bei der Verwendung von Lasuren ein lebhaftes Aussehen und eine edle Optik. Die charakteristische Oberfläche mit ihrer besonderen Textur erhält das Material durch die Beschichtung, egal, ob mit Lack oder Lasur.

Die von uns verarbeiteten Kanteln sind sogenannte 3-fach-Laminate, d.h. dass drei gleichstarke Lamellen aufeinander geleimt werden und so die fertige Kantel ergeben. Dabei sind die Oberflächen der Außen- und Innenansicht der Kantel fehlerfrei und durchgehend.

Die hohe natürliche Standfestigkeit des Holzes wird durch die Verarbeitung in einer 3-fach verleimten Kantel noch verstärkt. Die Verarbeitung des Holzes als 3-fach-Laminat garantiert darüber hinaus einen schonenden Umgang mit dem edlen Rohstoff, da aus der gleichen Menge Rohholz mehr 3-fach verleimte Kanteln als natürlich gewachsene Kanteln gleicher Stärke gewonnen werden können.

KombiPlus fair (Accoya / Weißholz)

Accoya- und Weißholz für den Schennjesse Wintergarten

KombiPlus fair Kantel: Accoya- und Weißholz für den Schennjesse Wintergarten

Accoya ist ein modifiziertes Holz, das in einem ungiftigen Herstellungsprozess seine fantastischen Eigenschaften erhält. Es hat die Widerstandskraft tropischen Hartholzes und gleichzeitig die Maßhaltigkeit von erstklassigem Fensterholz. Eine Kombination, die es vor Accoya nicht gab. Im Schennjesse Wintergarten kommt Accoya als Kombikantel bei der Herstellung der Seitenelemente zum Einsatz.

KombiPlus fair mit Accoya-Holz auf der Außen- und nordischem Weißholz auf der Innenseite bietet maximalen Schutz vor den Einflüssen der Witterung und gleichzeitig das wohnliche Ambiente von edlem Weißholz. Die innenseitige Decklamelle hat eine astfreie Oberfläche.

Dies wird erreicht, indem im Herstellungsprozess alle Stellen mit Ästen und Wuchsfehlern entfernt werden. Die fehlerfreien Stücke werden zu ganzen Lamellen minikeilverzinkt und bilden zusammen mit einer durchgehenden Decklamelle aus Accoya die KombiPlus fair Kantel. Der kostbare Rohstoff Holz wird auf diese Weise äußerst effizient genutzt und Sie erhalten eine Fensterkantel mit einmaligen Eigenschaften. Alle Bestandteile der KombiPlus fair Kantel stammen selbstverständlich aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Mehr Informationen finden Sie auch in unserem Wintergarten-ABC, das Sie hier kostenlos anfordern können.

Alternativ können Sie jetzt schon mit unserem Wintergarten-Planungsassistenten kostenlos und unverbindlich Ihr ganz individuelles Wintergarten-Angebot anfragen.

nach oben